KünstlerInnen und die DSGVO

Künstler-Business-Frühstück am 21.5.2019

Christopher Temt – Datenschutzexperte

Vortrag: KünstlerInnen und die DSGVO

Foto © Thomas Schweiger

Seit 2018 gilt die EU-Datenschutzverordnung, Datenschutzexperte Christoper Temt spricht über die wesentlichsten Fragen: Welche Daten werden geschützt? Wann darf man fremde Daten eigentlich verwenden? Welche Rechte haben Betroffene und welche Maßnahmen sollte man als Künstlern mindestens getroffen haben?


Pressefoto © kunstfotografin.at
Foto © Thomas Schweiger